*Anleitung* Kosmetiktäschchen mit Kam Snaps

Vielleicht habt ihr schon den Beitrag 1001 Kosmetiktäschchen von mir gelesen. Darin gibt es noch drei weitere Beispiele für Kosmetiktäschchen mit Reißverschluss.

Hier kommt jetzt die Anleitung wie ihr ein Kosmetiktäschchen mit Kam Snaps nähen. Ihr könntet anstatt Kam Snaps aber auch Klettverschluss oder ein Gummiband nehmen. Die Maße sind variabel. Was euch am besten gefällt und wofür Ihr es braucht. Ich habe hier die Maße 15x20cm genommen. Das ist ein recht kleines Täschchen welches man gut für Tampons oder Kleinkram verwenden kann 😉Kosmetiktasche nähen

  1. Schneidet euch zwei Rechtecke mit den Maßen 15x20cm oder euren eigenen Maßen zurecht. Ich habe hier 0,5cm als Nahtzugabe benutzt.P1020190

Wenn ihr es gern etwas stabiler haben wollt, bügelt auf den Außenstoff ein 15x20cm großes Bügelvlies auf.

  1. Legt beide Stoffe rechts auf rechts zusammen. Also die beiden schönen Seiten aufeinander.P1020191
  2. Nun näht ihr eine der Schmalen Kanten zusammen. Lasst eine kleine Wendeöffnung von ca.4cm. Und verriegelt jeweils am Anfang und am Ende, damit eure Naht nicht irgendwann aufgeht. Das macht ihr übrigens bitte immer, auch wenn ich es nicht nochmal extra erwähne!P1020192
  3. Nun legt ihr den Stoff links auf links, also die beiden nicht schönen Seiten aufeinander. Legt die Kanten schön aufeinander und bügelt es wenn ihr wollt zur Sicherheit noch einmal.P1020193
  4. Nun faltet ihr zuerst den Innenstoff etwa 8cm nach oben. Oder auch mehr oder weniger. Je nachdem wie groß eure Tasche und die Klappe später werden soll.P1020197P1020198 Ihr könnt euch zum fixieren ein paar Nadeln setzten.P1020199
  1. Nun wiederholt ihr das ganze mit dem Außenstoff. Fixiert diesen ebenfalls mit ein paar Nadeln, vergesst aber nicht die zuvor gesteckten Nadeln auf dem Innenstoff herauszuziehen.P1020200P1020201
  2. Achtet darauf dass die Kanten schön übereinander liegen und näht die drei offenen Kanten zusammen. Nicht die Seite wo der Stoff gefaltet ist! Die Seite muss offen bleiben damit wir das ganze später noch wenden können.P1020202P1020204
  3. Als nächstes schneidet ihr die Nahtzugabe zurück und die Ecken bis kurz vor der naht ab.P1020206
  4. Jetzt könnt ihr das ganze durch die Wendeöffnung wenden. Danach sieht es so aus:P1020208
  5. Arbeitet die Kanten schön heraus, dafür könnt ihr z.B. den Stil eines Löffels benutzen.P1020212
  6. Jetzt bügel ich die Kanten und das Täschchen noch einmal.P1020209
  7. Als nächstes werden die Kam Snaps angebracht.P1020214

Ich habe sie 3cm von der kurzen und 1,5cm von der oberen Kante positioniert. Jetzt stecht ein Loch und könnt an der äußeren Klappe die Kam Snaps anbringen.P1020215P1020216P1020217P1020218

  1. Bei den inneren Kam Snaps habt ihr jetzt zwei Möglichkeiten. Entweder legt ihr euch bevor ihr in die Klappe die Löcher stecht ein dickes Stück Pappe oder Kork in das Täschchen und stecht dann durch die Klappe und die erste Lage der Tasche. Achtung nicht komplett durchstechen, deshalb legt ihr etwas hinein! Dann habt ihr beides gleich auf derselben Position oder ihr macht es so wie ich es euch jetzt auf den Fotos erkläre. Das ist zwar etwas knifflig aber wenn ihr die Tasche z.B. für ein Tablet vergrößert vermeidet ihr so das die Kam Snaps direkt auf das Tablet treffen.

Ihr messt wieder 3cm von der kurzen und 1,5cm von der oberen Kante ab und stecht nur durch den Außenstoff durch.P1020220

Dann bringt ihr die Kam Snaps an. Ich bin dafür mit der Zange in die Wendeöffnung gegangen, damit ich den Kam Snap auch richtig erwische.P1020222

Und so sieht das ganze dann aus wenn ihr sie fertig angebracht habt.P1020223

  1. Jetzt sind wir auch schon fast fertig und müssen nur noch die Wendeöffnung schließen.

Das könnt ihr entweder von Hand z.B. mit einem Leiterstich machen oder ihr näht es mit der Nähmaschine zu. Ich habe mich für einen Zierstich entschieden da ich leider kein passendes Garn hatte und mir das ganze dann zu auffällig gewesen wäre. Ich hätte allerdings gleich mit dem schmäleren Reißverschlussfüßen arbeiten sollen oder die Nadel verstellen, denn dadurch ist mir die Naht leider am Kam Snap etwas verrutscht, weil mein Nähfüßchen nicht vorbei gepasst hat ^^P1020224Tataaa! Und so sieht das ganze dann fertig aus!P1020225

Ich hoffe die Anleitung ist verständlich, ansonsten fragt einfach nach!

Blogunterschrift

2 Gedanken zu “*Anleitung* Kosmetiktäschchen mit Kam Snaps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s