*Anleitung* Umhängetasche Milow

Umhängetasche Milow

Heute gibtes den größten Vertreter meiner Taschen-Trilogie als Freebook für euch!

Die Umhängetasche Milow ist ein idealer Begleiter für die Stadt oder zum Gassi gehen. Sie bietet genügend Platz für Kosmetiktasche, Geldbörse und was sonst noch alles Wichtiges in eine Handtasche gehört 😉

Der Boden besteht hier wie bei den beiden anderen Täschchen aus Kunstleder. Aber auch hier steht euch offen einfach einen verstärkten Baumwollstoff zu benutzen. Durch den breiten Boden und das Volumenvlies das ich verwendet habe, hat sie einen guten Stand.

Hier findet ihr die Anleitung:Umhängetasche Milow 2.0

Du hast noch Fragen zur Milow oder möchtest sie mir gerne zeigen? Werde Mitglied der Nähen&DIY Gruppe von Zucker&Zimt auf Facebook! Dort kannst du deine Werke zeigen, Fragen stellen oder auch schon gleich die Antwort finden über die Gruppen Suchfunktion

Hier gehts zur Facebook-Gruppe!

Wenn euch die Tasche gefällt würde ich mich riesig freuen, wenn ihr mir bei Facebook oder Instagram ein Däumchen/Like hinterlasst! 🙂

Ihr seid bei Pinterest und habt einen eigenen Blog? Dann pinnt doch eure Umhängetasche Milow auf meinem Milow Pinboard! Schreibt mir einfach eine Email mit Pinterest und ich schicke euch eine Einladung 🙂

In meinem Shop findest du auch verschiedene Nähsets genau passend für die Umhängetasche! Darin ist das gesamte benötigte Material enthalten!

dsc_0192

Nähset aus meinem Shop

Update: In der ersten Version gab es ein paar kleine Fehler, die Version 2.0 ist jetzt hoffentlich fehlerfrei 🙂

Die Anleitung enthält kein Schnittmuster, nur ein Plan mit den Maßen!

Blogunterschrift

161 Gedanken zu “*Anleitung* Umhängetasche Milow

  1. Anonymous schreibt:

    hallo
    möcht mich von ❤ bedanken für das Freebook
    so tolle Anleitung und super Fotos.
    werde die Tasche bestimmt nächste Woche nähen
    vielen vielen Dank
    liebe Grüsse

    Gefällt mir

  2. Almut Frantz schreibt:

    Wow, dass ist ja mal ein schönes Exemplar und macht Lust auf eine eigene.
    Ich habe noch Kunstleder von einem Sofa aufgehoben, ob ich es damit versuchen sollte?
    Jaaa, aber erst wenn ich wieder Zeit habe. Ohwe die Liste wird immer länger.

    Danke für dir Möglichkeit.

    Lirbste Grüße,
    Almut

    Gefällt 1 Person

  3. Diana schreibt:

    Diese Tasche ist mir eine schlaflose Nacht wert!!!❤❤❤
    Ich werde mir alles zusammensuchen/kaufen und starten.
    Die perfekte Tasche!
    Hoffe ich schaffe das da es meine erste Tasche wird.

    Gefällt 1 Person

    • Zucker und Zimt Design schreibt:

      Oje ich hoffe du bekommst trotzdem noch etwas Schlaf 😉 ich freu mich sehr das sie dir gefällt und wünsch die gaaaaanz viel Spaß beim nähen! Falls ich die irgendwie helfen kann, versuche ich es gerne, melde dich einfach! 😊
      Liebe Grüße Christina

      Gefällt mir

  4. Nici schreibt:

    Die Tasche gefällt mir extrem gut 🙂 Vor allem hat es mir das braune Kunstled e und der Ankeranhänger am Reißverschluss angetan. Würdest du verraten, woher du beides hast? 🙂
    Liebe Grüße

    Gefällt 1 Person

    • Zucker und Zimt Design schreibt:

      Danke! Das Kunstleder hatte ich mir mal in einem Nähgeschäft gekauft und den Anhänger hatte ich in einem Dawandashop mitbestellt. Ich weiß aber leider nicht mehr in welchem, ich glaube Carbo Design, aber über die Suchfunktion findest du ihn bestimmt!

      Gefällt mir

  5. Becky schreibt:

    Bin gerade zufällig auf den Blog gestoßen. Genau sowas hab ich gesucht! Danke für die tolle Anleitung! Ich kann zwar überhaupt nicht nähen, aber zum Glück mein Freund und der wird für mich diese Tasche mit Liebe nach meinen Wünschen nähen 😀 *freu Blog wurde natürlich sofort abonniert. 🙂 Liebe Grüße aus Frankfurt

    Gefällt 2 Personen

  6. Kerstin Vetter schreibt:

    Vielen Dank für die Anleitung. Jetzt sehe ich diese schöne Tasche überall im Netz und nun ist es um mich geschehen. Ich MUSS sie auch nähen. Werde mir in nächster Zeit die Zutaten besorgen und dann werde ich diese wunderbare Tasche nähen.

    Gefällt 1 Person

  7. Sarah schreibt:

    Hallo,
    vielen Dank für die Anleitung – setzte mich gleich ran 🙂
    Ich glaube ein kleiner Fehler ist in der Anleitung Seite 3 noch drin – In der Tabelle ist Kunstleder mit dem Buchstaben B versehen auf der Abbildung mit C.

    Liebe Grüße,
    Sarah

    Gefällt 1 Person

    • Zucker und Zimt Design schreibt:

      Hallo Sarah, sehr gerne! Darauf wurde ich heute auch schon aufmerksam gemacht und hab es gleich korrigiert, dummerweise nur bei der Anleitung unter der Video Info 🙂 Danke für die Info und viel Spaß beim nähen! 🙂
      LG Christina

      Gefällt mir

  8. SINDY FROMME schreibt:

    Diese tasche ist so super und einfach zu nähen . Vielen lieben dank .
    Meine erste tasche dauerte 3 Stunden..meine zweite jetzt nur 2. Jetzt wollen sie alle in meinem Umkreis die Tasche genauso haben wie meine erste. Da heisst es wohl nähen nägen.
    Danke danke danke.

    Gefällt 1 Person

  9. dieSanne schreibt:

    Vielen lieben Dank für diese tolle Anleitung!!! Habe heute meine neue Tasche fertig gestellt. Ich bin ganz stolz auf diese schöne Tasche. Danke,danke,danke!!!!
    Liebste Grüße dieSanne

    Gefällt 1 Person

  10. Anna schreibt:

    Die Tasche ist echt toll 🙂 Wollte gerade anfangen, da ist mir noch ein Fehler aufgefallen. Nicht dramatisch. Auf Seite 4 der Anleitung, wo man den Teil A auf den Teil C legt, hast du geschrieben, dass du jeweils einen Abstand von 5 cm zu den Rändern gelassen hast. Das passt aber nicht, da der Teil C 35 cm breit ist, der Teil A aber nur 20. Der Unterschied beträgt somit 15 cm. Bei einem gleichen Abstand zum Rand wären das dann jeweils 7,5 cm 😉 Also entweder hast du dich da vertan oder du hast bei deiner Innentasche andere Maße 😉 Wie gesagt nicht dramatisch, wollte dich aber dennoch darauf hinweisen. Kann ja immer mal passieren und bei einem Freebook erwarte ich auch nicht, dass da überhaupt kein Fehler drin ist, solange die Anleitung verständlich und die Maße für die Zuschnitte richtig sind 😛 Da steckt bestimmt mega viel Arbeit dahinter. Und dafür bin ich dir sehr dankbar. Finde die Anleitung liest sich sehr gut. Also bitte nicht als mega Kritik auffassen, sondern nur als nett gemeinten Hinweis 😉 Solltest du dich angegriffen fühlen, tut mir das sehr Leid, ist wirklich nicht so gemeint. Ich persönlich bin halt dankbar, dass wenn mir irgendwo ein Fehler unterlaufen würde, ich darauf hingewiesen werde 😉 Daher gebe ich das, wenn mir was auffällt weiter 😉
    *Klugscheißermodus off*
    Lieben Gruß
    Anna

    Gefällt 1 Person

  11. Merle schreibt:

    Hallo Christina, erst einmal möchteich dir ein ganz großes Lob aussprechen für dieses Super tolle Freebook.
    Nach dem ich es nun schon seit 2 Monaten nähen möchte habe ich mir heute einmal die Zeit genommen und bin total verliebt. Die Anleitung ist sehr gut beschrieben und die Bilder finde ich auch sehr gut dargestellt. Man merkt dass da ganz viel Liebe in dem Projekt drin steckt.
    Ich habe jetzt ein wundervolle Handtasche und freue mich auf weitere. Es wird nicht das letzte Model sein 🙂 Ich wünsche dir noch einen wunderschönen start in die Woche und mach weiter so:)
    Viele liebe Grüße
    Merle

    PS Leider weiß ich nicht genau, wo ich dir Bilder zu kommen lassen kann.
    Aber auf meinem Blog kannst du schon mal mein neues Lieblingsstück sehen 🙂
    https://sewingroseblog.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

    • Zucker und Zimt Design schreibt:

      Vielen lieben Dank für dein Lob ❤️ ich freue mich sehr das es dir so gut gefällt! Auf meiner FB Seite kannst du jederzeit deine Fotos als Gastbeitrag veröffentlichen. Ich werde aber gleich auf deinem Blog vorbei schauen 🙂
      LG Christina

      Gefällt mir

  12. Karina schreibt:

    Hallo Christina!
    Ich habe mich heute auch an die Tasche gewagt, weil ich sie soo toll finde!
    Ich bin noch ziemliche Anfängerin, habe es aber trotzdem dank deiner tollen Anleitung gut hinbekommen! Vielen lieben Dank für dieses tolle Freebook!! Es wird nicht bei einem Exemplar bleiben! Das Material für eine zweite liegt schon bereit! 😉

    Viele Grüße
    Karina

    Gefällt 1 Person

  13. Susanne schreibt:

    Liebe Christina,
    vielen Dank für die kostenlos Anleitung. So viel Arbeit und sicher auch Herzblut und du stellst sie kostenlos zur Verfügung. Das ist unglaublich nett von dir! Über Kirsten vom Haus mit dem Rosensofa habe ich sie entdeckt und gestern gleich nachgenäht. Und mich zum erstem Mal auch getraut mit Kustleder zu nähen. 🙂
    Mein Ergebnis kannst du hier sehen: http://www.omas-erbe.de/2016/08/21/wer-nicht-wagt/
    Selbstverständlich habe ich auf deine Seite verlinkt!

    Danke nochmals und herzliche Grüße
    Susanne

    Gefällt 1 Person

  14. Monika Pad schreibt:

    Also liebe Christina, erstmal vielen Dank für das Freebook! Ich habe nun schon funfTaschen genäht und meine Freundinnen sind auch alle so begeistert. Nun bekomme ich immer wieder Stoffe mit der Bitte, noch so ein es Täschchen daraus zu zaubern. Das mache ich natürlich sehr sehr gerne, denn das Nähfieber steigt immer noch in mir.
    Nur für mich habe ich das Kunstleder mit Korkstoff ersetzt. Meine „Nordseetasche“ hat mich jetzt auch dorthin begleitet, worauf ich natürlich von anderen Feriengästen angesprochen wurde. Nochmals lieben Dank, herzlichen Gruß Monika Pad aus Hamburg

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s