Chic und praktisch – Die Kameratasche von Estarer im Test

Durch das bloggen habe ich mich wieder mehr mit der Fotografie auseinandergesetzt und sie ist zu einer großen Leidenschaft geworden. Egal ob Fotos für den Blog, von meinen Hunden und Katzen oder Produktfotos, meine Spiegelreflex ist ein treuer Begleiter.

Je mehr man sich mit der Fotografie beschäftigt desto mehr Equipment kommt auch dazu. Schwups hat man noch weitere Objektive, einen externen Blitz, Stativ und einen Haufen Kleinkram.

images

Als Estarer auf mich zu kam und mich gefragt hat, ob ich die Kameratasche *  von ihnen testen und vorstellen möchte, war ich total happy! Eine Laptoptasche von Estarer schützt meinen Laptop schon seit einigen Jahren und erst vor kurzem habe ich einen Rucksack im Vintage Style erstanden, der mich auch gleich auf die Kreativ Welt Messe 2016 begleitet hat.

estarer21

Perfekte Umhängetasche beim Spaziergang

Normalerweise zeige ich euch ja wie man Taschen selber nähen kann, aber bei dieser hübschen Kameratasche konnte ich einfach nicht widerstehen. Noch nie habe ich vorher eine so hübsche Kameratasche gesehen, die praktisch und gleichzeitig auch so gut aussieht.

Nicht nur chic… sondern auch praktisch

Der Materialmix aus Segeltuch und Leder macht die Kameratasche zu einem echten Hingucker im Vintage Design. Das Segeltuch (Canvas) ist sehr strapazierfähig und hält dadurch auch dem nächsten abenteuerlichen Foto Trip stand.

Wasserfest ist die Tasche leider nicht, aber einen leichten Regenschauer übersteht die Kameraausrüstung ohne Nass zu werden.

Verschlossen wird die Tasche mit einem Reißverschluss und zusätzlich noch mit Magnetverschlüssen an den Schnallen, die an der Klappe befestigt sind.

Vorne an der Kameratasche befinden sich 2 Außentaschen mit Druckknöpfen, in die man Zubehör wie SD-Karten, Akkus und Tücher verstrauen kann. Und auch an den Seiten findet man je noch eine kleine Tasche, für weiteren Kleinkram.

Auf der Rückseite ist ein kleiner Lederriemen, mit Hilfe dessen man ein kleines Stativ befestigen kann. Mein kleines Stativ ist leider ein Hauch zu groß. Das ist in meinem Fall aber nicht weiter schlimm, ich nutze für mein Stativ einfach die Lederriemen um es oben auf der Klappe zu verstauen.

Die Innentasche ist unter anderem mit einer Reißverschlusstasche ausgestattet und bietet so noch einmal zusätzlichen Stauraum.

Geschützt werden die Kamera und die Objektive durch eine gefütterte Tasche aus Nylon. Durch Klettstreifen kann man die Größe der Kammern variieren und sie so für seine Zwecke anpassen. Schade ist nur das diese Innentasche keinen Deckel hat, so dass die Kamera von oben nicht noch einmal extra gepolstert ist.

Hier die Maße der Tasche für euch:

Umhängetasche: ca. 36 x 12 x 28 cm

Innenmaße der gepolsterten Tasche: ca. 30 x 10 x 21 cm

Praktisch finde ich, dass man die gepolsterte Innentasche auch herausnehmen kann. Dadurch kann man die Kameratasche auch als ganz normale Umhängetasche verwenden. Der Trageriemen ist übrigens noch einmal in der Mitte verbreitert, wodurch das Gewicht auf der Schulter noch besser verteilt wird.

Wer also gerne eine Kameratasche möchte, die nicht nur praktisch ist sondern auch gut aussieht, für den ist die Kameratasche von Estarer ein absolutes Muss! Die Kamera und auch das Zubehör werden durch die Polsterung gut geschützt und auch für Kleinzeug bietet die Tasche genügend Stauraum. Estarer bietet ein schönes Design und gute Qualität zu einem super Preis-/Leistungsverhältnis! Und sollte man einmal die Kamera Zuhause lassen, kann man einfach die Innentasche heraus nehmen und hat eine wunderschöne Umhängetasche im Vintage Design (solltet ihr nur die Umhängetasche wollen, könnt ihr sie übrigens auch ohne gepolsterte Innentasche kaufen 😉 )!

Blogunterschrift

PS: Danke an meine Freundin Lisa, die als Fotomodell heralten musste 😉

* Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

6 Gedanken zu “Chic und praktisch – Die Kameratasche von Estarer im Test

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s