Hundemarke aus Beton – ein außergewöhnliches Accessoires für deinen Hund

Hundemarke aus Beton DIY

In meiner vorherigen Buchvorstellung Beton – Techniken und Ideen habe ich euch schon meinen selbstgemachten Betonschmuck gezeigt. Mein erster Gedanke als ich die Idee in dem Buch entdeckt habe war: „Den Schmuck könnte man doch auch als außergewöhnliche Hundemarke verwenden!“

Gesagt getan! 🙂

Hundemarke aus Beton

Mit dem Rayher Schmuck-Beton* und den dazu passenden Gießformen * kann man relativ einfach und „schnell“ eine Hundemarke aus Beton herstellen. Schnell setzte ich deshalb in Anführungszeichen, weil die Arbeitszeit recht kurz ist (ca.15 Min), aber die Trocknungszeit mit ca. 12 h dafür umso länger ist. Die Gießformen von Rahyer enthalten praktischerweise schon ein Loch für die Kette bzw. den Rundring um sie später zu befestigen. Weiterlesen

Beton – Techniken und Ideen [Buchtipp]

DIY Beton

Arbeiten mit Beton liegt voll im Trend! Ganz klar also, dass er schon ewig auf meiner DIY-to-do-Liste steht!

Jetzt bin ich aber kein gelernter Handwerker, der fix einfach mal den Betonmischer im Vorgarten anschmeißt. Bei Materialien, die nicht alltäglich für mich sind, bin ich immer etwas unsicher. Also habe ich mich auf die Suche nach einem guten DIY-Buch gemacht, in dem alles ausführlich erklärt wird und man gleich dazu noch schöne Bastelideen und Anleitungen geliefert bekommt.

So bin ich auf das Buch Beton – Techniken und Ideen für Einsteiger und Fortgeschrittene von Susanne Weidmann und Lena Skudlik gestoßen! Das Buch erscheint beim TOPP Verlag (ISBN 9783772481901) und bietet neben ausführlichen Anleitungen und Ideen, sogar 6 gratis online Videos in denen unter anderem das Beton gießen, einfärben und Gießformen erstellen noch einmal genau gezeigt wird. Eine super Ergänzung also zu den bebilderten Anleitungen!

beton

Wichtig war für mich, dass die verschiedenen Beton Arten erklärt werden und auch in die Details des Gießform Erstellens und der kreativen Gestaltung näher eingegangen wird. Und genau diese Details findet man am Anfang des Buches. Wusstet ihr z.B. dass es 5 verschiedene Arten von Beton gibt? Also ich nicht! 😉

Am interessantesten finde ich immer die Auswahl an Ideen, die im Buch gezeigt werden. In diesem Buch findet man 25 abwechslungsreiche Anleitungen. Von den Klassikern: der Betonschale und -vase, bis hin zur Lampe oder Schmuck aus Beton.

Bei jeder Anleitung findet man eine Liste mit den benötigten Materialien und es steht auch dabei, welche Beton Art verwendet wurde. Ein absolutes Muss, wie ich finde!

DIY Beton Schale

Ich habe für meine Betonschale Kreativbeton verwendet. Die Schale habe ich zuerst mit Kreidefarbe angemalt und anschließend mit Blattmetall versilbert. Ich finde mit dem Blattmetall bekommt die Schale einen sehr edlen Look. Weiterlesen

Eindrücke der KreativAll Wiesbaden

dsc_0014

KreativAll Wiesbaden

Heute war ich auf der KreativAll Wiesbaden in Wallau und möchte euch heute meine Eindrücke mit euch teilen! Morgen habt ihr noch die Chance diese DIY Messe zu besuchen!

Auf der Messe ist fast für jeden etwas dabei, egal ob du eine fleißige Bäckerin , Nähbiene oder Bastelfee bist. Ich habe mich natürlich vor allen für die Stoff- und Bastelstände interessiert 😉dsc_0025

Meine Highlights

Wer kennt nicht das berühmte „Kreative Chaos“?! Ich zumindest schon 😉 Für alle die gerne wieder etwas Ordnung in des Nähchaos bringen möchten, sollten bei Pfalzvilla vorbeischauen. Dort gibt es tolle Nähmöbel für Garne und mehr. Weiterlesen

[Anleitung] Holz Herz im Ombre Look

www-zuckerundzimtdesign-com-1

Am 14. Februar ist Valentinstag! Da darf ein ganz besonderes Geschenk, dass von Herzen kommt natürlich nicht fehlen. Deshalb gibt es heute eine DIY-Anleitung für ein Holz Herz im Ombre-Look für euch!

Dieses Holz Herz bietet euch eine Vielzahl von Möglichkeiten, wie ihr es in euer ganz persönliches Valentinstags Geschenk verwandeln könnt. Ihr könnt es auf eine selbstgebastelte Karte kleben, in einen tiefen Bilderrahmen anbringen oder als Dekoration in die Wohnung hängt, euren Dekorationskünsten sind kaum Grenzen gesetzt.

 

Ich habe mich dafür entschieden es aufzuhängen und jetzt ziert es meine Eingangstür 😉

Natürlich habe ich auch eine herz-vorlage für euch. Weiterlesen